REINIGUNG UND PFLEGE VON NATURSTEIN

Reinigungstipps für Naturstein Terrassen TRACO Manufactur

 

 

Wie pflegt man Naturstein richtig? Und was ist bei der Reinigung von Natursteinterrassen zu beachten?

Naturstein ist in jedem Fall eine gute Investition. Er ist sehr wertbeständig und gewinnt mit dem Alter sogar an Reiz.

Die Naturstein-Reinigung und Pflege ist einfacher als bei vielen anderen Materialien.

Unsere Mitarbeiter der Manufactur beraten Sie sehr gerne:

E-Mail  manufactur@traco.de

Tel.   03603852140

Katalog anfordern

Grundsätzlich gilt:

Neutrale Reiniger zur Grundreinigung
Alkalische Reiniger für hartnäckige Verschmutzungen
Spezielle Reiniger gegen Zementschleier und Kalkausblühungen
Der Unterschied zwischen Reinigungs- und Pflegemittel:

Ein Reinigungsmittel reinigt nur die Oberflächen. Ein Pflegemittel dringt in den Naturstein ein und bildet Schutzschichten.
Unterschiedliche Steine und Oberflächen benötigen eine unterschiedliche Reinigung und Pflege.

Imprägnierungen schützen die Oberfläche von vornherein. Insbesondere bei der Verwendung von Sandstein im Innenbereich ist dieser Schutz mit Mittel auf der Basis von Nanotechnologie sinnvoll.

Bei der Verwendung von Hochdruckreinigern besteht die Gefahr, dass Oberflächen zerstört werden. Es sollte nur mit geringerem Wasserdruck gearbeitet werden.

Alle notwendigen Reinigungs- und Pflegemittel sind bei uns vorrätig. Rufen Sie an oder besuchen Sie uns.

Wir beraten Sie gerne und im Detail.

Galerie