Sockelverkleidung | außen | Naturstein | Platten | Haus | Sandstein

Sockelverkleidung aus Naturstein für Außen – 20 Ideen mit Natursteinplatten

Sockelverkleidung

Sie möchten eine Sockelverkleidung für Ihre Hauswand, es fehlen Ihnen aber noch die Ideen? Hier erfahren Sie alles, was Sie über Sockelverkleidungen wissen müssen und erhalten 20 Ideen mit Bildern zur Außenwandgestaltung mit Natursteinplatten. Holen Sie sich Inspirationen mit verschiedenen Natursteinen, Plattenarten und Verlegemustern.

Warum eine Sockelverkleidung am Haus?

Die Natursteine der TRACO-Manufactur stehen für höchste Qualität und sind nicht nur deswegen bestens geeignet für den Haussockel. Unsere Steine werden in unseren deutschlandweiten Steinbrüchen abgebaut und in unserem traditionsreichen TRACO-Werk im thüringischen Bad Langensalza verarbeitet.

Natursteine sind von Haus aus resistenter gegen die Witterung als andere Materialien. Nicht alleine deshalb werden sie bevorzugt für die Sockelverkleidung eingesetzt. Vor allem der Haussockel ist von Regen und Schnee oft beeinträchtigt und verschmutzt schnell. Problematischer ist aber die Feuchtigkeit, die dadurch in die Hauswand gelangt. Verhindern lässt sich das durch eine Sockelverkleidung.

Sockelverkleidungen aus Naturstein sind äußerst pflegeleicht und sehen dazu noch schön aus. Im Gegensatz zu einer verputzten Wand, bei der man nach einiger Zeit schon Schmutz von Regenschauern oder anderem sieht, bleibt eine Natursteinverkleidung sauber und lässt sich im Falle auch einfach mit etwas Wasser abwaschen. Ihr Haus wirkt also immer ordentlich und auch das häufige, teure und zeitaufwendige  Neuverputzen und Streichen bleibt Ihnen für lange Zeit erspart. Durch eine hinterlüftete Sockelverkleidung bleibt Ihr Haus auch angenehm trocken und eine Schimmelbildung wird verhindert.

Neben diesem Vorteil werten Sockelverkleidungen ein Haus ganz schnell auf. Einfacher weißer Putz wird durch eine schöne Natursteinverkleidung am Sockel ganz einfach zu einer hochwertigen Außengestaltung. Vor allem heller Sandsteinoder Travertin ist ein besonderer Blickfang an Ihrer Hauswand. Aber nicht nur wegen des Schutzes der Hauswand sind Sockelverkleidungen in den Fokus gerückt. Auch aufgrund dickerer Dämmplatten der Häuser werden Sockelverkleidungen immer häufiger an der Hauswand angebracht. Sie verzieren die Außenwand und die unästhetischen Dämmplatten sind durch die Natursteine nicht mehr sichtbar.

Varianten der Sockelverkleidung

Sockelverkleidungen aus Naturstein für die Hauswand gibt es in zahlreichen Varianten. Je nach Geschmack und Gegebenheiten des Hauses stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung. Wer sich in Städten und Dörfern umschaut, der entdeckt viele Häuser mit unterschiedlichsten Sockelverkleidungen. Früher wurde hierzu oft Sandstein, Travertin, Muschelkalk oder Dolomit  verwendet, wie man an älteren Gebäuden noch sehen kann. Meistens sind es Materialien aus dem direkten Umkreis.  Heute werden neben Sandstein auch Travertin, Dolomit, Muschelkalk oder auch Granit und Schiefer verwendet. Sie haben bei uns die Auswahl aus zwölf unterschiedlichen Natursteinarten. Diese haben unterschiedlichste Farben und Maserungen, was die Auswahl noch größer macht und jeden Stein individuell prägt. Aus über 26 verschiedene Bearbeitungsarten können Sie Ihre Sockelverkleidung perfekt an Ihre Vorstellungen anpassen. Haben Sie sich für einen Stein entschieden, haben Sie auch damit viele unterschiedliche Möglichkeiten. Sockelverkleidung können Sie mit größeren Platten oder aber mit kleinen Verblendern und Riemchen verwirklichen. Auch Polygonalplatten sind eine beliebte Art der Außenwandverkleidung. Der mediterrane Stil bringt Ihnen den Urlaub nach Hause. Feingespitzte oder bossierte Steine verleihen dem Haus zum Beispiel eine rustikale Optik, wohingegen geschliffene Steine der Außenwand einen edlen und modernen Charakter verleihen.

Eine beliebte Design-Idee ist zudem, neben dem Sockel beispielsweise die Fensterlaibungen oder die Sohlbänke aus demselben Material zu fertigen. Das schafft eine Einheit und wirkt interessanter. Um die Optik komplett zu machen, können Sie auch Ihre Fensterbänke aus Naturstein machen lassen oder legen Sie Ihre Terrasse mit Platten passender Steine aus. Natürlich erhalten Sie auch einzelnen Trittplatten oder passende Pflastersteine, zum Beispiel für die Einfahrt aus all unseren Materialien. Ihren Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt. Auch Eigenanfertigungen sind bei uns möglich. Sollten Sie eine Idee haben, fertigen unsere Steinmetze die Steine für Ihre Sockelverkleidung individuell nach Ihren Wünschen an.

Auch die Höhe der Verkleidung können Sie selbst bestimmen. Zu manchen Häusern passt am besten eine kurze Sockelverkleidung von circa 30 Zentimetern, andere können gut und gerne über ein halbes oder ganzes Stockwerk gehen. Aber auch nicht nur gerade Sockel sind möglich, auch unregelmäßige oder wellenförmige Sockel sind optisch eine gute Wahl. Lassen Sie sich dazu auch von unseren Ideen inspirieren.

20 Ideen für Sockelverkleidung

Sie haben nun viele Eindrücke erhalten, welche Möglichkeiten man bei der Sockelverkleidung hat. Gerne können Sie entweder aus unserem bestehenden Sortiment an Wandverkleidungen, Verblendern und Riemchen wählen oder eigene Ideen einbringen. Für Fragen und zur Unterstützung Ihrer Planung nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um Naturstein und natürlich zu allen Möglichkeiten der Umsetzung.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimme(n).

Ratgeber Suche

Naturstein-Ratgeber

Die Anwendungsbereiche für unsere Natursteine und Natursteinprodukte sind ausgesprochen vielfältig. In unserem Ratgeber finden Sie Wissenswertes, Interessantes & Tipps vom Naturstein-Profi. Lesen Sie  mehr in unseren Blogbeiträgen Ratgeber: Wohnen, Ratgeber: Garten und Ratgeber: Natursteine.

 

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Ideen und Anregungen? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern.

Aktuelles / Blog