Mauer | Bossen | Naturstein

Mauersteine und Bossen für Natursteinmauern

Mauern aus Naturstein ermöglichen eine natürlich ästhetische Strukturierung des Gartens, durch Terrassierungen, Nischen, Sichtschutz, Böschungsmauern, Kräuterspiralen usw. Im Unterschied zu Betonmauern werden Natursteinmauern mit der Zeit immer attraktiver.

Die Schönheit echter Natursteinmauern ist unübertroffen. Als freistehende Mauer, als Wasserfall, am Teich, als Kräuterspirale, als Befestigung für Hochbeete sowie Böschungen oder Terrassen, als Lärmschutz und vieles mehr.

Mauersteine

Mauersteine sind bruchrauhe bzw. gespaltene Steine, eine gesägte Fläche je Stein ist möglich. Die Bruchflächen verlaufen größtenteils parallel.

Mauersteine eignen sich hervorragend für Trockenmauern, für vermörtelte Mauern, als Böschungsmauern und Beeteinfassungen.

Blendbossen & Schichtbossen

Blendbossen und Schichtbossen eignen sich hervorragend zum Verkleiden von Sockeln, Wänden und Mauerwerk.

Bei Blendbossen ist die Vorderseite bossiert, die Rückseite und die Kanten sind gesägt.

Bei Schichtbossen ist die Vorderseite ebenfalls bossiert, die Lagerflächen sind gesägt und die Rückseite ist überwiegend spaltrauh.

Blendbossen & Schichtbossen bekommen Sie  schon ab 49,95 € pro m².

Bossenpfeiler

Bossenpfeiler werden vor allem verwendet als:

• Garten- und Grundstücksbegrenzung
• als Blickfang am Anfang einer Treppe oder auch mitten im Park
• zur Aufnahme von Toren und Türen

Bei den Bossen ist die Vorderseite bossiert, die Lagerflächen sind gesägt.

Galerie

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine abgegebenen Stimmen)

Ratgeber Suche

Wo bin ich hier?

Die Anwendungsbereiche für unsere Natursteine und Natursteinprodukte sind ausgesprochen vielfältig. In unserem Ratgeber finden Sie Wissenswertes, Interessantes & Tipps vom Naturstein-Profi. Lesen Sie  mehr in unseren Blogbeiträgen Ratgeber: Wohnen, Ratgeber: Garten und Ratgeber: Natursteine.

 

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Ideen und Anregungen? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern.

Aktuelles / Blog