Naturstein Dusche | versiegeln | reinigen | Mosaik | Verblender

Naturstein-Dusche – 10 Ideen + Tipps zum Versiegeln (Imprägnieren) & Reinigen

Natursteindusche aus Muschelkalk (edelgrip)

Natursteindusche aus Muschelkalk (edelgrip)

Duschen aus Naturstein sind eine beliebte Alternative zu herkömmlichen Keramikduschen. Naturstein sieht deutlich eleganter aus und eignet sich aufgrund seiner Eigenschaften hervorragend für die Verwendung im Badezimmer. Kalksteine speichern hervorragend die Wärme, zum Beispiel durch eine Fußbodenheizung, und geben diese gleichmäßig an die Umgebung ab.  So herrscht im Bad immer ein warmes und beruhigendes Ambiente. Das langlebige Material bleibt viele Jahrzehnte erhalten und überzeugt nicht nur durch seine funktionellen Eigenschaften. Entscheiden Sie sich für eine Einrichtung aus Naturstein und verwandeln Sie Ihre Dusche bzw. Ihr Bad in einen bezahlbaren, luxuriösen und Spa-ähnlichen Wohlfühltempel. Naturgestein wirkt immer zeitlos, hochwertig und besonders stilvoll.

In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Vor- und welche Nachteile Duschen aus Naturstein haben, wieso Sie eine Naturstein-Dusche immer imprägnieren sollten und wie Sie sie am besten reinigen und pflegen. Darüber hinaus finden Sie zehn Impressionen von Duschen und Badezimmern aus Naturstein.

Inhaltsverzeichnis:

Vor- und Nachteile von Naturstein in der Dusche

Wenn Sie sich für eine Dusche aus Naturstein entscheiden, erhalten Sie in jedem Fall ein Unikat. Kein Stein gleicht dem anderen. Von Hand gefertigt weisen so alle Duschen einen eigenen Charakter auf. Das ist in der natürlichen Maserung, Struktur und Färbung begründet. Des Weiteren wird der Charakter auch von Natureinflüssen geprägt, denen der Stein einmal ausgesetzt war bzw. durch die er entstanden ist. Der Gestaltung Ihrer Dusche sind so kaum Grenzen gesetzt. Die Duschen lassen sich mit vielen Farben und Materialien problemlos kombinieren und passen so in jedes Bad. Unsere modernste Technik ermöglicht dabei eine Herstellung exakt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Bei TRACO Manufactur erhalten Sie außergewöhnliche Farben und Formen. Auch Sonderfertigungen sind kein Problem für uns. Schaffen Sie sich ein warmes und beruhigendes Ambiente. Travertin vermittelt durch seinen sandigen Ton einen südländischen Urlaubsflair, wohingegen Muschelkalk aufgrund seiner dunkleren Nuancen eine kühle Eleganz verspricht.

Natürlich überzeugen Natursteinprodukte nicht nur durch ihre Optik, sondern auch durch ihre Umweltfreundlichkeit. So werden Duschen aus Naturstein per Hand hergestellt. Die nachhaltige Produktion erfolgt außerdem ohne den Einsatz chemischer Substanzen, anders als bei Keramikduschen. Darüber hinaus steht der sparsame Umgang mit Ressourcen, Wasser und Energie sowie exklusiven Rohstoffen im Vordergrund. Nach der Gewinnung werden die Natursteine nach Thüringen in unser Werk in Bad Langensalza transportiert. Sie erhalten demnach ein exklusives und modisches Produkt, welches in Handarbeit ökologisch und regional in Deutschland gefertigt wird.

Natursteindusche Eigenschaften

Eigenschaften einer Dusche aus Naturstein

Ideen für Duschen aus Naturstein (Mosaik, Verblender & Co.)

Imprägnierung von Natursteinduschen

Trotz seiner robusten Eigenschaften sollte Naturstein gerade bei der Verwendung im Badezimmer und Außenbereich dringend imprägniert werden. Nachfolgend erfahren Sie daher, welche Vorteile Imprägnierungen bieten

Welche Vorteile hat das Imprägnieren?

Die Vorteile einer Imprägnierung sind offensichtlich: sie verringert die Saugfähigkeit von Naturstein – die Atmungsaktivität wird jedoch nicht beeinflusst. Das Material wird zusätzlich schmutz- und wasserabweisender. Auch die Reinigung gestaltet sich deutlich einfacher. Flecken lassen sich dank der Imprägnierung einfach abwischen und hinterlassen keinerlei Spuren. So bleibt die Dusche lange Zeit so schön wie zu Beginn.

Je nach Anwendungsgebiet und Natursteinart gibt es verschiedene Imprägnierungen. Wir beraten Sie gern bezüglich einer passenden Lösung. Auch Imprägnierungen können auf Wunsch die Farbe des Natursteins verändern. Hierfür muss aber eine Farbvertiefung mit der Imprägnierung kombiniert werden.

Tipps zum Imprägnieren:

  • Reinigen Sie den Naturstein vor Beginn der Arbeit gründlich
  • Imprägnieren Sie nur in einer warmen und trockenen Umgebung
  • Vermeiden Sie Pfützenbildung
  • Lassen Sie den Stein im Anschluss lange genug trocknen
  • Tragen Sie die Imprägnierung gleichmäßig auf
  • Erneuern Sie Imprägnierung regelmäßig
  • Verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger
  • Verwenden Sie nur passende Imprägnierungen

Reinigung und Pflege

Grundsätzlich sind Duschen aus Naturstein nicht empfindlicher als Keramikduschen. Darüber hinaus überzeugen sie nicht nur durch ihre Widerstandsfähigkeit bei Temperaturschwankungen, Luftfeuchtigkeit und Hitze, sondern auch durch ihre Beständigkeit gegenüber Stoß- und Kratzschäden.

Dennoch treten im Rahmen der Reinigung und Pflege einige Besonderheiten auf, die es zu beachten gilt, wenn Ihnen die Einrichtung möglichst lange Freude bereiten soll. Viele Natursteine, zum Beispiel Travertin und Muschelkalk, sind anfällig für Säuren. Mit dem entsprechenden Reiniger oder einem Neutralreiniger ist die Pflege jedoch sehr einfach.

Tipp: Achten Sie beim Kauf der Reinigungsmittel immer auf deren Bestandteile. Spezielle Natursteingeeignete Reiniger und Pflegeartikel Reiniger finden Sie in unserem Sortiment.

Zusammenfassung

Naturstein eignet sich hervorragend für die Verwendung im Badezimmer. Er ist ein sehr guter Wärmespeicher und überaus resistent gegen Schlag- und Kratzspuren gerade im Vergleich mit Feinstein. Doch Duschen aus Naturstein überzeugen darüber hinaus auch mit ihrer klassischen und besonders stilvollen Optik. All diese Eigenschaften machen ihn zu einer beliebten Alternative zu herkömmlichen Keramikduschen. Um möglichst lange Zeit Freude an einer Dusche zu haben, sollten Sie sie aber in jedem Fall imprägnieren und unsere Tipps zur Reinigung und Pflege berücksichtigen.

Sie haben Fragen zur Badgestaltung mit Naturstein oder möchten sich über unsere 13 verschiedenen Natursteine informieren? Dann sind wir von der TRACO-Manufactur gerne für Sie da. Nehmen Sie dafür einfach telefonisch (03603 852 140) oder per Formular Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie zu Ihrem einzigartigen Badezimmer aus Naturstein.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine abgegebenen Stimmen)

Ratgeber Suche

Naturstein-Ratgeber

Die Anwendungsbereiche für unsere Natursteine und Natursteinprodukte sind ausgesprochen vielfältig. In unserem Ratgeber finden Sie Wissenswertes, Interessantes & Tipps vom Naturstein-Profi. Lesen Sie  mehr in unseren Blogbeiträgen Ratgeber: Wohnen, Ratgeber: Garten und Ratgeber: Natursteine.

 

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Ideen und Anregungen? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern.

Aktuelles / Blog